12 von 12 im Januar 2015

Meine 12 Bilder am 12. Januar 2015 - meine ersten 12 von 12 im neuen Jahr.

Ohne große Umschweife. Hier sind sie nun:


Unser Start in den Tag begann mit den Monatsfotos von Maus und Wolf.
Zum Gähnen!
Scheinbar war ich heute nicht sehr unterhaltsam ...



... der nächste Gang führte mich dann nämlich erstmal zum Erkältungsteebeutel.
Die 10 Minuten Ziehzeit überbrückte derweil ein heißer Kinderpunsch. Leckerschmecker!



Draußen graues Einschlafwetter. Wenigstens die Schneeflocken am Fenster verbreiten ein wenig Winterstimmung.



Drinnen ist dafür schon der Frühling ausgebrochen.



Dazu ein paar Lichter, die die Befreiung der Windeln ankündigten ...



... und ein paar abgepflückte Magnettiere die gerettet werden wollten.



Schlecki, die gemeine Bettschlange frisch gewaschen wieder in den Kampf entlassen ...



... und dafür das Chaos eingesammelt. Ordnung. Für 5 Sekunden :)



Unser Tagesmotto: Wenn schon draußen keine Sonne scheint, dann machen wir es uns halt unter unserer eigenen gemütlich. Pah!



Die Maus zu Papas Freude für Fotozwecke in Schale geworfen ...



... und nun der anderen Maus ein wenig Bewegung verschafft.



Zu guter letzt kommt noch dieses Fläschchen zum Einsatz. Mal sehen wie erfolgreich ...


Und nun bin ich schonmal gespannt, was es bei den anderen "12 von 12" Tagen so zu sehen gibt ...
Einen schönen Abend Euch!

Grüße,
Bine.


verlinkt bei: Draußen nur Kännchen!

Kommentare:

  1. Ganz schön amüsant beschrieben, dein Tageslauf!*****
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Was für schöne Bilder! Das mit der Schlange finde ich so süß!!! :-)
    GLG vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben! Schön, dass ihr hergefunden habt.
Wenn ihr mir gern einen Kommentar dalassen mögt, tut das doch einfach ;)
Ich freue mich über jeden einzelnen!

Ganz liebe Grüße,
Bine die Selbermachbine.