Clutch Emilia [Sew Along Modage]


Die ganze Woche über habe ich gewerkelt. 
Jeden Tag ein kleines Stückchen. Jeden Tag gespannt sein auf die nächsten Schritte. 
Gespannt auf Katrins Nähanleitung zur Clutch Emilia, die sie mit uns allen in einem wunderbaren Sew Along geteilt hat.
Mein Werk ist bereits fertig:

Clutch Emilia nur für mich.





Wer es bisher verpasst hat: Husch, Husch! Auf zu Modage! Ihr habt auch noch bis zum 8. Februar Zeit nachzuarbeiten. Also keine Ausreden und ran an die Maschinen ;)


Als ich den Aufruf zum Sew Along gelesen hatte, dachte ich mir zuerst "Hmmm... Wunderhübsch, so eine Emilia. Aber ICH und eine Clutch!?"
Nach ein wenig überlegen war klar: Ich will auch so eine tolle Tasche.
Nun, ich muss allerdings zugeben, dass ich sie hierfür ein klein wenig modifiziert habe.
So edle kleine Handtäschchen und ich, wir passen nicht so recht zusammen. Kunstleder in Gold und Silber schon gleich gar nicht, auch wenn ich das bei anderen wundervoll finde.
Schön und praktisch - vielleicht ein wenig rustikal - ist da so eher meine Devise, aber das ist ja auch bei der Emilia kein Problem.

Meine Wahl fiel also auf ein bisschen kuscheligen Cord, grobe braune Webware und ein altes Schätzchen - gut gelagerte Blümchenbaumwolle. Wunderbar weich und hübsch anzusehen.
Mein Ziel: Ein Spezialauftrag für meine Emilia. Dazu später mehr.

Die komplette Entstehung konntet ihr alle auf Instagram verfolgen - unter dem Hashtag #modagecommunity haben sich viele Werkelnde versammelt.


Neben den tollen Stoffen brauchte ich noch einen Verschluss.
Da ich Kam Snaps mittlerweile sehr zu schätzen weiß, hat ein lilafarbener hier die Schließe übernommen.


An den Seiten ziert mein Täschchen eine selbstgemachte Paspel.
Aus dem tollen Blümchenstoff und Kordel unter ziemlich widrigen Bedingungen genäht ...
Mein Reißverschlussfuß ist nämlich wie vom Erdboden verschluckt, sodass es auch mal ohne gehen musste. Hätte ich gar nicht gedacht, aber das hat es sogar recht problemlos.
Ein neuer Fuß ist trotzdem bereits geordert ;)

Neben Paspel, Verschluss und Stoff braucht so eine waschechte Emilia ja auch noch eine Schlaufe.
Bei der Auswahl zwischen Trageriemen, Schultergurt oder Handschlaufe habe ich mich für letztere entschieden. In meinen Vorräten schlummerte dazu auch noch ein passendes Set, welches ich von einer alten Gitarrentasche aufbewahrt hatte.
Wiederbelebungs-Upcycling also.
Lediglich breiter als die gedachten 1,5 cm ist es, weshalb ich die Schlaufe entsprechend angepasst habe. Rumschlabbernde Gurte in zu großen Ringen finde ich ja persönlich grausig. Vorallem weil sich dann alles so leicht verdreht.

 

Die eigentliche Handschlaufe natürlich wieder aus dem Blümchenstoff genäht.
Dazu als kleines Highlight noch ein paar Füchse.




Bei der zusammengefalteten, geschlossenen Emilia sieht man jetzt schon ein klein wenig, was ich geändert habe. Sie ist insgesamt sehr kuschelig, voluminös und weich. 
Die Fütterung besteht bei mir aus dickerem Vlies, sodass sie wunderbar polstert, denn schaut mal was sich darin verstecken kann:


Die Größe der Emilia ist perfekt für mein Tablet.
Zusammengeklappt passt es wunderbar quer hinein und ist bestens behütet.


Wie dafür gemacht.

Lediglich das finale Absteppen musste ich am oberen Rand auf die Mitte beschränken.
So viel Füllung in Kombination mit dem recht dicken Cord ergibt eine nicht zu schaffende Wulst am Rand. Zumindest für mein zartbesaitetes Nähmaschinchen.

Im Inneren wie gehabt die Blümchen als Futter.
Eigentlich war das anders geplant und der 5. Tag vom Sew Along bereits mit einem feinen, dunklen Futterstoff beendet. Beim zusammensetzen von Außen- und Innenteil hat sich dann jedoch meine Anpassung der Vliesdicke gerächt und nichts passte. Oben am Reißverschlusseinsatz fehlten ein paar zusätzliche Millimeter, um die Dicke auszugleichen. Nochmal also den Innenteil - diesmal in Blümchen.
Passt sogar noch besser als der dunkle Futterstoff. 
War dann wohl Schicksal ;)

Eine Quaste am Reißverschluss habe ich durch einen weiteren Kam Snap ersetzt. Im Loch des Schiebers angebracht, um diesen besser greifen zu können.


Ein riesengroßes Dankeschön nochmal an Dich, liebe Katrin! Das Sew Along war klasse und der Schnitt ist ganz wunderbar. 
Noch dazu alles ganz toll erklärt und gezeigt. Was will man (oder Frau) mehr!? 
Dankeschön.

Und damit hüpfe ich jetzt zu RUMS und schaue auch noch bei Taschen und TäschchenCrealopeeMeertjeKostenlose Schnittmuster und Cord, Cord, Cord vorbei.


Alles Liebe,
Bine.

Kommentare:

  1. Das ist doch das allerschönste am selber nähen, dass man sich einfach für genau den Look entscheiden kann, der am besten zu einem passt :). Ich mag Cord für Taschen ja auch total gerne und hach, ich hatte gestern noch überlegt, ob ich den Mittelstreifen nicht lieber in "Zickzack" Form gelegt hätte und nun sehe ich es bei Dir und ja, das wäre auch so schön gewesen und hätte gut zu meinem Futter gepasst. Naja, vielleicht beim nächsten Mal oder so. Liebe Grüße, Tini

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie recht du hast, Tini. Selber nähen lässt einem genau die perfekte Anpassung zu. Wunderbar :)
      Deine Emilia ist auch als "gestreifte" ganz toll geworden. Wenn jetzt allerdings die Zickzack-Sehnsucht zuschlägt bleibt wohl nur: Ganz schnell noch mehr hübsche Emilias nähen ;)

      Viele Grüße,
      Bine.

      Löschen
  2. Ich arbeite auch gerade an einer Tasche mit Cord. Ich finde es einfach optimal.

    Dein Ergebnis gefällt mir richtig gut. Clutches wirken immer arg fein und du hast es geschafft ihr deinen eigenen Schliff zu verpassen. Sehr schön :)

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, liebe Sandra.
      Cord ist aber auch ein tolles Material. Kuschelig weich und robust zugleich.

      Viele Grüße und viel Freude beim werkeln an deiner Tasche!
      Bine.

      Löschen
  3. ...und wenn der neu bestellte Reißverschlussfuß dann da ist, taucht der alte wieder auf.
    So ist es bei mir immer :-)
    Jetzt hüpf ich aber gleich mal beim Sew-Along vorbei, du hast mir mit deiner tollen Clutch jetzt doch den Mund wässrig gemacht!
    Lg, Vera

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja. Da sagst du was, Vera. Meistens sind solch "vom Erdboden verschluckte" Sachen so lange verschwunden, wie man sie sucht. Wenn man dann irgendwann nicht mehr mit ihnen rechnet liegen sie da. Einfach so.
      Aber mir soll es diesmal recht sein - so hatte ich gleich einen Grund mehr mir nun einen stufenlos verstellbaren Fuß zu gönnen ;)

      Ganz viel Spaß Dir beim Clutch nähen!
      Liebe Grüße,
      Bine.

      Löschen
  4. Ich finde deine Tasche einfach wunderschön. Vor allem, die Stoffe, die du kombiniert hast. Das Innenfutter ist sooo toll - romantisch halt - ich mgas :) So viel Kunstleder mag ich auch nicht.... das wirkt irgendwie kühl.
    Deine Tasche ist kuschelig warm... jaaa.. so mag ich eine Clutch für die Hand.. angenehm zu tragen.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. p.s. vor lauter Begeisterung wiederhole ich mich. Macht nix. Ich finde deine Tasche toll! Basta!

      Löschen
    2. Awww... Dankeschön, liebe Gusta!
      So viel Lob :) Ich muss sagen: Ich mag meine kuschelweiche Blümchentasche auch sehr. Meine Stoffwahl war definitiv eine gute Entscheidung.

      Einen tollen Start ins Wochenende Dir!
      Alles Liebe,
      Bine.

      Löschen
  5. Klasse geworden, deine Emilia! Und ich finds gut, dass es nicht nur mir so ging, dass (Kunst-)Leder nicht die unbedingt erste Wahl war ;-) Zu mir hätte es auch nicht gepasst, obwohl ichs bei anderen schon schick finde.... wo´s passt eben :) Tja...nur MEINE is immer noch nich fertich...wird wohl noch bis Dienstag dauern, bis ich sie zeige.

    Ganz liebe Grüssle.
    Tatiana (TilliT)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      Ich bin schon ganz gespannt auf dein fertiges Werk! Sie sah ja beim werkeln schon so toll aus ...
      Viel Freude bei den letzten Zügen!

      Ganz liebe Grüße,
      Bine.

      Löschen
  6. Liebe Bine,

    vielen lieben Dank für deine Teilnahme an meinem Sew Along und herzlichen Dank für deine wunderschöne Clutch. Und es es muss natürlich nicht immer glänzen, ich mag deine Cord-Variante sehr gern! <3 Schön, dass du dabei warst.

    Hab einen schönen Abend.

    Liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank auch Dir, liebe Katrin.

      Dein Sew Along hat wirklich super viel Spaß gemacht und mir viel Freude bereitet! Sollte es eine Nachfolgeaktion geben bin ich gerne wieder dabei!

      Viele liebe Grüße,
      Bine.

      Löschen
  7. Sehr, sehr schön, deine Clutch. Sie steht auch auf meiner Liste, wenn denn die Baustelle endlich mal fertig wird.

    Liebe Grüßße,
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das klingt doch nach einem Plan.
      Dann mal bis dahin alles Gute für eure Baustelle!
      Auf immer fleißige Handwerker ;)

      Liebe Grüße auch von mir!
      Bine.

      Löschen
  8. Deine Variante aus Cord sieht ja genial aus :-) Da sieht man mal, wie wandelbar das Täschchen ist!!! Das Sew Along hat einen war echt toll und ich bin schon auf alle Emilia's gespannt! Ich drücke allen die Daumen!!!

    Liebe Grüße
    Luisa von Sch"näh"eule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Luisa,
      auch Dir ein Dank für deine lieben Worte!
      Deine Emilia ist aber auch eine wirklich tolle Variante! Immer wieder beeindruckend wie verschieden die Nähergebnisse im Endeffekt wirken,
      Einfach toll!
      Und jetzt tatsächlich Spannung, was noch für tolle Täschchen gezeigt werden ...

      Viele Grüße,
      Bine.

      Löschen
  9. Vielen lieben Dank für deine lieben Worte :)
    Deine Clutch ist aber auch wirklich ein echter Hingucker! Sehr Schick geworden!
    Liebe Grüße, Katrin

    AntwortenLöschen
  10. Vielen Dank für Deinen Blog-Besuch . Ich muss sagen Deine Clutch ist toll geworden . Wirklich klasse . Gefällt mir
    LG und ein schönes Wochenende wünsch ich Dir
    Heidi

    AntwortenLöschen
  11. Oh, schön! Der Cord gefällt mir sehr!
    Danke für's Verlinken!!
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  12. Manchmal braucht man auch ein kleines Täschchen :) Deine Emilia ist jedenfalls total hübsch geworden, gefällt mir gut und danke für den Link vielleicht sollte ich auch mal sowas kleines für mich nähen.
    ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    liebe Grüße Alexandra

    AntwortenLöschen
  13. Das ist ja ne klasse Clutch!!
    Toll!
    Susanne

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben! Schön, dass ihr hergefunden habt.
Wenn ihr mir gern einen Kommentar dalassen mögt, tut das doch einfach ;)
Ich freue mich über jeden einzelnen!

Ganz liebe Grüße,
Bine die Selbermachbine.