Hämmernder Specht drinnen - verwirrter Specht draußen [Mein 7 Sachen Sonntag]

Sonntag war heute Programm.
Sonne satt. Wundervoll!
Daher haben wir auch ziemlich viel Zeit heute draußen verbracht, sodass ich auch heute wieder locker auf meine ganz persönlichen 7 Sonntagsbilder komme.
Auf Instagram gab es bereits mehr zu sehen ;)

Auch heute heißt es wieder bei der lieben Anita im Grinsestern-Blog:

"immer wieder sonntags ...
nach einer Idee von Frau Liebe"

7 Bilder von 7 Sachen am heutigen 7 Sachen Sonntag.


Die Sonne genossen.


... und dabei das frostig angehauchte Waldleben bewundert.

Und natürlich wie immer schön den Wolf im Zaum gehalten ...


Irgendwas muss in der Luft liegen. Unser Wolfi ist zur Zeit eher ein ziehender Stier. Frühlingsgefühle, oder so.

Einen aufgeregten Specht geknipst.


Der Gute ist scheinbar noch ziemlich unschlüssig, wo er anfangen soll zu hämmern und flattert stattdessen von Baum zu Baum, rufend durch den ganzen Wald.

Den Wolf vom plantschen in den Pfützen abgehalten und dafür andere Badegäste beobachtet.


Mir wär's ja eindeutig zu kalt.
Und das Wolfi war neidisch - die Amsel wurde daher umgehend vertrieben ...

Zuhause angekommen: Unterbodenpflege.


Naja, ihr seht das Handtuch... ich sage nur 4 Pfoten, ein Bauch und ganz viel Matsch.

Das Hämmern für den Specht übernommen.


... und einen neuen Nagel für den tollen Mutschekiepchen-Haken eingehämmert. *hust* ... er war auch ganz klein und ich ganz leise, so am Sonntag ...
Auf dem wunderbaren Ossistück klebt noch das originale Preisschild: 9,90 M. Ostmark.

Und nachher geht's noch hiermit weiter:

Geheimprojekt.


Ich bin verliebt, kann ich schon verraten! Der Schnitt ist sooooo toll!


... aber der Sonntag ist noch lang.
Einen wundervollen Abend Euch!

Viele Grüße,
Bine.



Kommentare:

  1. Die Fotos sind aber sehr schön geworden! Toll, dass Du den Specht erwischt hast! :-)
    Dein Hund ist ja wirklich ein süßer! Kann mir gut vorstellen, dass eine Regenpfütze magische Anziehungskräfte entfaltet. ;-)
    GLG vom Cocolinchen!

    Das Geheimprojekt sieht schon sehr schön aus. Tolle Stoffe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank!
      Regenpfützen haben wirklich eine magische Anziehungskraft. Besonders die, die am schlammigsten sind ;) Planscht sich nicht nur gut, sondern schmeckt wohl auch vorzüglich. Sagt der Wolf.

      Viele Grüße,
      Bine.

      Löschen
  2. Tolle Bilder und ein sooo schönes Ossiprachtstück!!!
    (Ich darf das doch so sagen??? Bin doch selber eins..;o))
    Einen schönen Nähsonntagabend
    wünscht dir
    Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Zählt Ossi als Beleidigung? Ich sehs als nette Umschreibung ;)

      Eine tolle Woche Dir, liebe Doris!
      Liebe Grüße,
      Bine.

      Löschen
  3. Die Fotos vom Spaziergang gefallen mir heute besonders gut. Der Specht hat sich ja richtig in Pose geworfen. Oh je, hämmern am Sonntag ;-) Da wird einem hier im Ländle die Polizei auf den Hals gehetzt.
    Bin schon gespannt auf das Geheimprojekt!
    Wünsche Dir eine tolle Woche, Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin, das freut mich sehr!
      Was das hämmern anbelangt, so gibt's auch hier richtige Sonntage und Mittagsruhe :) Aber für "mal eben schnell und ganz kurz" greift der Großstadtbonus ;)

      Eine wunderbare Woche auch Dir!
      Grüße,
      Bine.

      Löschen
  4. Dein Wolf guckt genauso wie meiner bei der "Unterbodenpflege"... *lach*
    Schön war es bei euch - bei uns war es grau in grau... jetzt kommt die Sonne durch. Danke fürs Rüberschicken!
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi :) Muss am Hütehundgen liegen ;)

      Bei uns gab es so viel Sonne, dass die locker für uns alle gereicht hätte. Dafür ist jetzt bei uns das Schmuddelwetter zurückgekehrt...

      Liebe Grüße zurück ;)
      Bine.

      Löschen
  5. Vielen Dank für die lieben Glückwünsche!
    Schön, dass es bei dir so schönes Wetter war & du es genießen konntest. Bei mir in Hamburg war gestern teilweise Schneeregen und dazu war ich noch mit Backen & Aufräumen beschäftigt - bei dem Wetter ja aber nicht schlimm ;)
    Liebe Grüße
    Frollein Schoko

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr schön. Das klingt zumindest, als wäre die Feier sehr schön gewesen.
      Drinnen sein und einmuckeln klingt bei dem Wetter wahrlich gut.

      Viele Grüße,
      Bine.

      Löschen

Hallo ihr Lieben! Schön, dass ihr hergefunden habt.
Wenn ihr mir gern einen Kommentar dalassen mögt, tut das doch einfach ;)
Ich freue mich über jeden einzelnen!

Ganz liebe Grüße,
Bine die Selbermachbine.