"Lottes Latz" - neue Latzhosen braucht die Maus [Probenähen für Lotte&Ludwig]


In den letzten Tagen habe ich es geschafft, mal wieder viele tolle Dinge zu machen.
Backen. (Probe)Nähen. Fotografieren.


Dabei ist auch eine neue Kuschelhose für die Maus entstanden.
Diese mal wieder "nicht einfach so", sondern stattdessen für das Probenähen der lieben Svenja.

Ab sofort gibt es nämlich bei ihr im Lotte & Ludwig nicht nur viele tolle Ebooks und Schnittmuster, sondern eben auch ganz neu den "Lottes Latz".

Ein Träumchen, sag ich euch!
Ich bin so ziemlich verliebt in diesen tollen Schnitt der Latzhose.
Besonders, wenn die Maus dann irgendwann darin stehen und herumflitzen kann ...
Warum? Schaut doch mal:

 

Ist DIE nicht toll?!

Durch den wunderbar weiten Schnitt um den Po herum sieht die Latzhose zu entzückend aus.
Dazu die Kräuselung vorn und hinten im Brustbereich, sodass alles wunderbar 
bequem am Bauch sitzt. Nichts drückt und zwickt,


Svenjas "Lottes Latz" Schnitt ist wunderbar wandelbar.
Mit Taschen, ohne Taschen - dafür mit Beleg, kurz, gekrempelt, oder lang - mit Beinaufschlag, mit Bündchen, aus Webware, Sweat, Cord und und und ... ja sogar als Kleid.


Unsere rot-schwarze Kombi hier (in Größe 80) ist aus schwarzem Sternensweat genäht.
Dazu passend als Kombi der einfache roter Sweat und für die Beine Ringelbündchen in schwarz-weiß.Als Verschluss ein paar schwarze Kam Snaps.
Der Stoff ist in diesem Falle eine wunderbare Resteverwertung, denn es sind die Überbleibsel von den Winteroveralls, die bereits im letzten Jahr entstanden waren.


Wie ihr seht sind sie auch bestens zum rumkugeln geeignet.
Bequem und schick. Was will man (oder in dem Fall wohl Maus) mehr!?


Auch unser Stoffwindelpo passt ganz wunderbar hinein, da die Hose insgesamt recht tief geschnitten ist, Besonders bei schon stehenden und laufenden Kindern sehr niedlich.
Ich kann euch nur empfehlen mal bei Svenja vorbeizuschauen und euch all die anderen tollen Probenähergebnisse von "Lottes Latz" anzuschauen.


Wie euch sicher nicht entgangen ist: Ich bin sehr begeistert und ziemlich verliebt in den niedlichen Schnitt. Klar daher, dass es von uns noch eine andere Variante gibt.
Noch mädchenhafter, noch verspielter, noch luftiger ;)

Da die Nummer 2 aber was ganz besonderes ist, gibt es sie Morgen seperat zu sehen.
Ich freue mich schon mal ;)

... und schaue derweil bei my kid wearsKiddikram

Viele liebe Grüße,
Bine.

Kommentare:

  1. Sehr hübsch...der Schnitt kommt auf die Liste :)
    Mir gefällt die Kombi sehr gut...auch Kinder dürfen klassisch tragen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr schön :) Dann Dir auch ganz viel Spaß mit dem Schnitt!

      Liebe Grüße,
      Bine.

      Löschen
  2. Hallo Bine,
    Die Hose ist wirklich super schön geworden! Ich finde auch die Farbkombination sehr schön. Das ist mal was anderes.
    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, Dankeschön, liebe Kerstin!
      Ich mag ja auch immer wieder gern mal Sachen in ein wenig ruhigerer Farbkombi. Unbunt und trotzdem farbenfroh ist auch mal gut ;)

      Viele Grüße,
      Bine.

      Löschen
  3. Die ist ja mal was ganz anderes. Gefällt mir, nur dass ich jetzt meinem Kind nicht mehr so oft Latzhosen anziehe.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben! Schön, dass ihr hergefunden habt.
Wenn ihr mir gern einen Kommentar dalassen mögt, tut das doch einfach ;)
Ich freue mich über jeden einzelnen!

Ganz liebe Grüße,
Bine die Selbermachbine.