Mein Ludwig Lässig - die Erste. [Probenähen für Lotte und Ludwig]

Schon lange Zeit gibt es die tolle "Ludwig Lässig" von Lotte und Ludwig ja als Kinderschnitt.
Als wunderhübsch geschnittene Chinohose mit schräger Knopfleiste für die Kleinen.
Kein Wunder also, dass die Rufe nach der Erwachsenenversion immer lauter wurden, sodass es nun seit ein paar Tagen tatsächlich auch die "Mein Ludwig Lässig" - für die Größen 34 bis 48 gibt.


Meine Freude war riesengroß, dass ich beim Probenähen dabei sein durfte.
Dankeschön nochmal für dein Vertrauen, liebe Svenja!

Heute gibt es hier also meine allererste Version, die während des Probenähens von mir entstanden ist.
Genäht aus einem wenig dehnbaren Köper in olivgrün, welcher sich wirklich schlecht farbecht abichten lässt.
Eigentlich ist der Mein Ludwig Lässig Schnitt ja auf dehnbare Materialien, wie stretchigen Twill, Jersey oder Sweat ausgelegt - aber man kann ihn durchaus auch aus nicht oder wenig dehnbaren Stoffen nähen. Dazu braucht es lediglich ein paar kleine Anpassungen, die im Ebook alle wunderbar erklärt sind. Auch wie ihr euch die perfekte Größe auswählt und individuell anpasst.
Daher ist der Schnitt auch super für fortgeschrittene Anfänger geeignet.

Svenja selbst sagt über ihren Schnitt:

"Ludwig Lässig ist eine coole Chinohose für Frauen in Größe 34-48. 
Durch die diagonale Knopfleiste wird sie garantiert zum Hingucker! Dabei ist sie gar nicht schwer zu nähen.
Die Hose ist am Po und den Oberschenkeln etwas tiefer und locker geschnitten, am Unterschenkel ist die Hose schön schmal. Man kann sie lang oder als Shorts nähen, mit Bündchen oder Umschlag und mit 4 verschiedenen Bundformen plus einem Schwangerschaftsbund."


Bei wenig oder nicht dehnbaren Stoffen solltet ihr unbedingt an den Waden mehr Nahtzugabe geben - ich habe diese hier bei meinem ersten Exemplar ein wenig knapp bemessen. Bei den Nächsten würde ich ein wenig mehr zugeben ...
Da ich mit meiner 36er Beinlänge nur schwer tolle passende Hosen finde, bin ich umso begeisterter von dem tollen Schnitt. Deswegen habe ich sie mir auch um fast 15 cm verlängert.
Die Mein Ludwig Lässig ist wirklich super bequem. Es werden definitiv noch viele folgen.


Ihr wollt jetzt auch so eine tolle Hose?
Dann solltet ihr unbedingt im Lotte und Ludwig Shop vorbeischauen.


Meine Hose hier schicke ich jetzt zu RUMS und Outnow.

Auf eine tolle Woche!

Herzlichst,
Bine.

Kommentare:

  1. Die sieht richtig toll aus. Die schräge Knopfleiste ist echt ein Hingucker.

    Herzlich Zwirbeline

    AntwortenLöschen
  2. Auf den Fotos beim See sieht man das Olivgrün richtig schön schimmern.
    Tolle Hose mit ner wirklich schönen Farbe.

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Sieht klasse aus die Chino!

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bine,

    die Hose steht dir ausgezeichnet. Toll, wenn man endlich Hosen in der richtigen Länge im Schrank hat, oder. Ich bin eher eine sehr kurze Variante und meist gibt es meine Beinlänge zwar aber dann passt die weite nicht mehr.

    Liebe Grüße

    Judith

    AntwortenLöschen
  5. Die Hose sieht ja mega klasse aus! Steht dir ganz ausgezeichnet.

    Den Schnitt muss ich mir merken, wirklich super! :)

    AntwortenLöschen
  6. Ein sehr schöner Beitrag, deine Hose ist wirklich toll geworden. Uns großen Frauen kommt das selbermachen wirklich immer entgegen ;)

    AntwortenLöschen
  7. Die sieht klasse aus! Ich bin auch immer auf der Suche nach tollen Hosenschnitten - und den schau ich mir defiitiv mal an! Bei mir ist es aber auch eher umgekehrt - meist sind sie zu lang und ich muss kürzen ;-)
    LG SuSe

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Hose! So einen Schnitt, wenn der einem passt, dann braucht man sich echt keine mehr zu kaufen.
    Steht dir super und ich finde nicht, dass es an den Waden zu eng ist!

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  9. Lässig und Chic... steht dir gut. Solche variablen Schnitte finde ich super. Hab ich mir gleich vorgemerkt.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  10. Die Hose steht dir wirklich sehr gut. Und der Schnitt passt eigentlich auch immer.

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben! Schön, dass ihr hergefunden habt.
Wenn ihr mir gern einen Kommentar dalassen mögt, tut das doch einfach ;)
Ich freue mich über jeden einzelnen!

Ganz liebe Grüße,
Bine die Selbermachbine.